Schamanisch-Energetische Heilbehandlung

Home » Weitere Therapien » Schamanisch-Energetische Heilbehandlung

Schamanisch-Energetische Heilbehandlung

1. Wie sieht eine Behandlung aus?

Sie legen sich auf eine Massageliege, machen es sich bequem und lassen sich von den Klängen der Musik entspannen. Während der schamanischen Heilbehandlung arbeitete ich in 4 Phasen:

Die erste Phase dient der Reinigung des Energiefelds mittels Einsatz von weissem Salbei. Dieser Salbei stammt von amerikanischen Ureinwohnern in South Dakota und wurde nach ihren heiligen Lehren angebaut und geerntet.

In der zweiten Phase arbeite ich mit den heilenden Kräften der Schwingungen und Klänge und energetisiere nacheinander ihre Chakras (Energiezentren).

In der dritten Phase arbeite ich mit einer eingeweihten, heiligen Trommel. Ich energetisiere die offenen Energiezentren, harmonisiere sie, so dass sie wieder in ihrer ureigenen Schwingungskraft vibrieren. Anschliessend wird ihr Energiefeld mittels Salbei- und Süssgrassöl behandelt, dies dient der abschliessenden Reinigung und des symbolischen Versiegelns Ihrer Aura.

In der vierten Phase, schliesslich, lege ich Ihnen die Hände auf und gebe die mir von der Schöpfung zufliessende Heilenergie an Sie weiter.

2. Behandlungsdauer, -Kosten

Die Behandlung an sich dauert rund 60 Minuten. Als Teil der Heilbehandlung findet im Vorfeld und im Anschluss der Behandlung ein Gespräch statt, das gesamthaft rund 10 – 15 Minuten dauert.

Für die gesamte schamanische Heilbehandlung inkl. Gespräch sollten Sie sich bitte ca. 60 Minuten Zeit investieren. Für die aufgewendete Zeit verrechne ich 180.– sFr.

Die Kosten können nicht über eine Krankenkasse abgerechnet werden.

3. Verantwortung / Terminabsagen

Für die Heilungsbehandlung kann keine Erfolgsgarantie abgegeben werden. Die Behandlung stellt einen Versuch dar, die physische, mentale und emotionale Energie durch den Einsatz spiritueller, schamanischer Heilenergie und heilender Trommelschwingungen ins Gleichgewicht zu bringen. Ich stelle weder eine Diagnose, noch gebe ich ein Heilungsversprechen ab. Die Verantwortung für die Gesundheit bleibt stets beim Patienten. Ich empfehle jedem Patienten, der unter ärztlicher Kontrolle steht, es auch zu bleiben.

Ich verpflichte mich zur absoluter Vertraulichkeit und Stillschweigen der mir anvertrauten Informationen.

Die Kosten sind jeweils nach der Sitzung gegen Quittung in bar zu bezahlen.

Behandlungstermine, die nicht mindestens 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, müssen leider verrechnet werden. Danke für Ihr Verständnis.